Musikbüro Basel mit 4 Acts beim Reeperbahn Festival 2023

News

Vom 20.-23. September beteiligt sich das Musikbüro Basel an der Schweizer Präsenz beim Reeperbahn Festival. Vier Acts aus Basel spielen und die Geschäftsstelle ist für Konferenz und Networking vor Ort.

Export / Networking

Das Reeperbahn Festival in Hamburg ist eines der wichtigsten musikwirtschaftlichen Showcase-Festivals in Europa. Über vier Tage lang finden in St. Pauli Panels und Workshops, Networkinganlässe und natürlich Konzerte statt. Seit vielen Jahren schon ist der Swiss Music Export dort mit eigenen Veranstaltungen präsent und bietet Schweizer Musik sowie Labels und Agenturen Plattformen, um sich mit ihren internationalen Partner*innen zu vernetzen.

Dank der Budgeterhöhung für den Förderbereich «Business» im Rahmen der Umsetzung der Trinkgeldinitiative, ist es auch dem Musikbüro Basel möglich, vom 20.-23. September vor Ort präsent zu sein. Ebenfalls beteiligt an der Partnerschaft mit dem Swiss Music Export sind der Popkredit Zürich, das Musikbüro Luzern und die Fondation CMA. Erstmals können dadurch zwei Showcases organisiert und entsprechend mehr Schweizer Acts in Hamburg präsentiert werden.

Namhafte Acts aus Basel zur besten «Sendezeit»

Aus Basel werden gleich vier Acts auftreten: La Nefera, Sam Himself, Mehmet Aslan und Asbest – allesamt Aushängeschilder der regionalen Popmusikszene mit internationaler Reputation und aktuellen Releases und Projekten. Der Timetable verspricht volle Konzerte und gute Atmosphäre:

Donnerstag, 21.9. – Swiss Club Night @Kaiserkeller

  • 19:15Uhr, Asbest
  • 23:00Uhr, Mehmet Aslan (Live)

Asbest

ASBEST © Friedrich Prieme, 2023
ASBEST © Friedrich Prieme, 2023
26/06/2023

Beiträge
3 500 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2023 (mit dem Projekt ALTARI)
8 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee, Musikvideo | 2022
10 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2022
3 000 CHF | Resonate | 2019
7 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger, Tournee | 2018
2 000 CHF | RFV-DemoClinic Analog Musikvideo | 2018

Mehmet Aslan

Mehmet Aslan © Robbie Campbell, 2022
Mehmet Aslan © Robbie Campbell, 2022
18/03/2024

Beiträge
7 500 CHF | RegioSoundCredit Tonträger, Musikvideo | 2023
4 000 CHF | Nominierung Basler Pop-Preis | 2022
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2020
3 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2019
2 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2019

Freitag, 22.9. – Swiss Sunset Stage @Spielbude

  • 17:10Uhr, Sam Himself
  • 22:10Uhr, La Nefera

Sam Himself

Sam Himself © Stefan Tschumi
Sam Himself © Stefan Tschumi
03/11/2023

Beiträge
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2023
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2023
7 500 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2023
4 000 CHF | Nomination Basler Pop-Preis | 2022
8 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2022
3 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2020

Pop / Indie / Rock / 2020 / 2022 / 2023

La Nefera

La Nefera © Victor Hege, 2023
La Nefera © Victor Hege, 2023
16/02/2024

Beiträge
7 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2023
10 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger, Musikvideo | 2023
20 000 CHF | Basler Pop-Preis | 2022
3 000 CHF | Resonate (mit Kaotik Trio) | 2018
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2015

HipHop / Rap / FINTA / 2015 / 2018 / 2022 / 2023

Musikbüro Basel für Networking vor Ort

Von der Geschäftsstelle des Musikbüro Basel aus werden Geschäftsleiter Alain Schnetz und Fachleiterin Claudia Jogschies am Reeperbahn Festival und der Konferenz teilnehmen. Sie stehen für Networking-Anfragen zur Verfügung.

Alain Schnetz

Alain Schnetz
Alain Schnetz

Geschäftsleiter | 80 %
alain@musikbuerobasel.ch
T +41 61 201 09 74 | T Deutsch, English

Alain Schnetz (er/ihm) hat an der Hochschule Luzern Soziokulturelle Animation mit einem Schwerpunkt in Kulturmanagement studiert und bis Ende 2018 im Jugendzentrum PurplePark Basel und im Bürgerlichen Waisenhaus Basel gearbeitet. Er war zudem Präsident des Jugendkulturfestival Basel (JKF) und engagierte sich im Kulturkollektiv Plus Plus, bei den Soundkomplizen Basel und im Komitee Kulturstadt Jetzt. Zudem spielt er in der Basler Alternative-Pop-Band Amorph.

Als Geschäftsleiter des Musikbüro Basel führt Alain Schnetz die Geschäftsstelle, die gemäss Statuten das operative Organ des Vereins ist und seine Angelegenheiten nach den Vorgaben der Mitgliederversammlung und des Vorstands besorgt. Er pflegt das Netzwerk des Musikbüro Basel und vertritt ihn im Kontakt mit den öffentlichen und privaten Leistungsermöglicher*innen sowie den unterschiedlichen Leistungsempfänger*innen.

Er ist verantwortlich für die Ressourcenplanung sowie für die Beschaffung der öffentlichen und privaten Mittel des Vereins und koordiniert die verschiedenen Angebote des Musiküro Basel.

Claudia Jogschies

Claudia Jogschies
Claudia Jogschies

Fachleiterin | 70 %
claudia@musikbuerobasel.ch
T +41 61 201 09 73 | T Deutsch, English

Claudia Jogschies (sie/ihr) hat Angewandte Kulturwissenschaften mit dem Hauptfach Musik in Lüneburg studiert. Nebenbei fasste sie Fuss in der Musikwirtschaft, u.a. als Veranstalterin, in der Festivalleitung, im Booking und als Musikredakteurin.

Nach einer mehrmonatigen Weltreise, in der sie u.a. den Kilimandjaro bestieg, war sie von 2013 bis 2017 für Hamburg Music tätig. Hier verantwortete sie insbesondere den Aufbau und die Projektorganisation der Music Business Summer School. Daneben gehörten die Mitgliederkommunikation, die Öffentlichkeitsarbeit und die Organisation von Netzwerkveranstaltungen zu ihren Aufgaben. Parallel dazu war sie als Bookerin für das Hamburger Jazzlabel Herzog Records tätig.

Beim Musikbüro Basel betreut sie seit 2018 die Angebote im Bereich Professionals, Business sowie Export und ist für das nationale und internationale Networking verantwortlich.

Schweizer Professionals, die ebenfalls Interesse haben, an dem Event teilzunehmen, können via Swiss Music Export vergünstigte Akkreditierungen erhalten (Anfrage per Email).
 

Alle Veranstaltungen der Schweizer Präsenz im Überblick:

Donnerstag, 21.9. @Kaiserkeller
16:00-1:00 Uhr | Swiss Club Night

Freitag, 22.9. @Spielbude
10:00-13:00 Uhr | Swiss Sunrise Social
13:30-17:00 Uhr | Swiss Business Mixer
17:00-23:00 Uhr | Swiss Sunset Stage

Infos zu den weiteren Acts und Veranstaltungen des Swiss Music Export am Reeperbahn Festival 2023 gibt es hier.